Update


Sohnemann:  Heute ist er gut zur Schule gegangen. Ich hoffe, dass die Hänseleien aufhören. Vom Rektorsollte ich diese Woche Bescheid bekommen.

 

 

Stiefmutter: Es geht ihr etwas besser und sie konnte nach Hause. Sie hat Medikamente zur Schmerzlinderung und muss noch 2 Termine für weitere Abklärungen wahrnehmen. Der 4cm grosse Tumor hat Flüssigkeit gebildet, welche gegen die Schädeldecke drückte und somit Kopfschmerzen und auch Schwindelgefühle auslöste. Dies konnte jetzt medikamentös gelindert werden. So wie’s aussieht, ist der Tumor nicht krebserregend und kann eventuell sogar via Laserstrahl beseitigt werden. Wir warten nun auf weitere News.

Töchterchen: Ist selten zu Hause… es wird Zeit, dass sie wieder ins Gymnasium geht (anfang September). 

 

Jungs aus der Jugendgruppe: Ich freu mich irgendwie immer, wenn die drei vorbei kommen. Sie sagen, ich sei ihre 2. Mama 🙂 Am Samstag habe ich einem sogar mein Auto ausgeliehen, damit er zur Arbeit fahren konnte. Er arbeitet auf der Autonahn in einem Tankstellen-Shop. Sein Auto ist „out of order“ und er konnte am Samstag niemanden finden, den ihn zur Arbeit fuhr oder einen Wagen lieh. Als er mir abends die Schlüssel zurückbrachte, hatte er mir noch 2 Päckli Zigaretten gebracht und für 20.- getankt. Und er hat sich sicher 10 mal bedankt.

Büro: Vom Chef haben wir keine News. Heute sind wir nur 2 von 5 Leuten im Büro (also von unserer Abteilung). Wir haben beschlossen, ein Tête-à-tête zu machen 😀 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s