Karma


KarmaGlaubt Ihr an Karma? Ich schon.

Vielleicht denkt Ihr jetzt, dass ich (als bekennende und praktizierende Christin) doch nicht an Karma glauben könne – doch kann ich! Ich glaube z.B. auch an Reinkarnation, was ja ein Christ normalerweise nicht glaubt, denn schliesslich eifert der Christ nach dem ewigen Leben.

Aber ich bin halt sehr offen. Ich denke, dass ich – wie meine Mama auch von sich manchmal sagt – ein buddhistischer Christ bin. Ich glaube an Gott, oder eine grössere Macht. Eigentlich kann  man es nennen wie man will. Jedenfalls gibt es Etwas… da draussen, da oben, da im Irgendwo.

Ich kann beten und Meditationen machen. Beides gibt mir etwas: Kraft, Ruhe, Ausgeglichenheit.

Ich kann in die Kirche gehen und dort die Stille in unserer hektischen Welt geniessen.

Ich kann in die Natur gehen und dort das göttliche (oder die höhere Macht) überall finden: in Mensch, Tier, Pflanze, Stein, Wasser, etc

Karma ist schlussendlich das, was uns zu dem macht, was wir sind; wie wir handelt; wie wir leben; wie wir die Welt sehen und uns in ihr bewegen. Und je mehr Positives wir denken, um so eher erleben wir Positives.

Ich wünsche Euch allen eine „THINK POSITIV“ gute Woche!

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Karma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s