Kein Hund?


Gestern war ich eine Wohnung anschauen – ein Traum !

Es gibt nur einen Hacken : Hunde sind nicht erlaubt – nur Katzen 😦

Der Besitzer meinte, er hätte einen Freund, der hätte Mal mit einem Mieter Probleme gehabt deswegen, darum wolle er das Risiko nicht eingehen.

Ich will jetzt aber einen Brief schreiben und irgendwie versuchen, den Besitzer umzustimmen. Ich kann unseren Gino doch nicht einfach abgeben – er gehört zur Familie seit mehr als 7 Jahren…

april08 030 wsx 035

Ich glaube immer noch an das Gute im Menschen und hoffe, der Besitzer ändert seine Meinung…

Drückt mir die Daumen !

Advertisements

3 Kommentare zu “Kein Hund?

  1. Ich finde ja immer noch, das Hunde als Haustiere nicht verboten werden dürfen. Und ich glaube, dass man das auch nicht darf, bin mir aber nicht sicher. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen und würde auch niemals für eine Wohnung den Liebling abgeben. Richtige Entscheidung! Liebe Grüße Tine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s