Müde


Dieses Jahr haben sich meine Ferien mit meinem neuen Job überschnitten. Ich habe ja am 6. Juli angefangen und eigentlich hätte ich vom 20.7. bis 8.8. Ferien gehabt… doch durch die rapide Anstellung fiel das ins Wasser. Natürlich, ich war in Pécs. Aber eigentlich waren das keine „richtigen“ Ferien mit „Nichtstun“… wir hatten ja jeden Morgen Sing-Ateliers (mussten also spätestens um 7h30 aufstehen) und nachmittags hattens wir Konzerte. Natürlich hatten wir auch „Freizeit“ – sonst hätte ich ja nicht Tourist spielen können – aber es war alles in allem eine arbeitsreiche Woche.

Am 31. Juli kam ich abends nach Hause und am 1. August (Nationalfeiertag in der Schweiz) konnte ich den Kids natürlich nicht sagen „nein, wir bleiben zu hause“… also war ich auch da bis Mitternacht unterwegs. Und am 2. August bin ich zu meinem Vater nach Frankreich gefahren, um meinen Hund abzuholen. 3 Std Fahrt ein Weg… und ich musste am selben Tag zurück kommen, dann Montag morgen arbeitete ich…

moeEs ist schon eine Umstellung, jeden morgen aus dem Haus zur Arbeit zu fahren. Und irgendwie ist der Zeitpunkt auch nicht der Hit, denn die Kids haben ja Sommerferien… aber gut, ich will mich nicht beklagen, denn eigentlich habe ich diesen Job ja sehr schnell gefunden, wenn man bedenkt, dass ich seit Januar aktiv Arbeit gesucht habe 🙂 Aber ich merke, dass ich viel müder bin als sonst…

Gut, dass meine Mama nur am Montag und Donnerstag nachmittags arbeitet. So kann ich mich mit ihr arrangieren und sie kommt morgens gegen 10h her, damit (vorallem Sohnemann) nicht den ganzen Morgen vor seiner Playstation sitzt… 😛

So, ich muss mich fertig machen, die Arbeit ruft…. 😉

Advertisements

Ein Kommentar zu “Müde

  1. stimmt,es ist ein Riesenunterschied, rauszufahren zur Arbeit, ich erinnere mich, ich war ja auch lange berufstätig, viele lange Jahre, jetzt arbeite ich nicht mehr, und ich merke, mir fehlt eigentlich die arbeit außerhalb überhaupt nicht. Du wirst sehen, irgendwann hat es sich eingespielt, es braucht seine Zeit, wie alles im Leben.
    LG und viel Erfolg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s