Pécs


So, morgen geht’s los: Ich fliege um 14h05 mit meinem Chor nach Budapest um von dort dann via 2-stündiger Busfahrt in Pécs anzukommen. Dort werden wir am Europa Cantat Festival teilnehmen – ich freu mich darauf.

Oben links: Szent István und Kathedrale, oben rechts: Széchenyi-Platz und das Hotel Nádor, darunter Barbacane, unten links: der Kossuth-Platz und unten rechts die Moschee von Jakováli Hasszán.

Oben links: Szent István und Kathedrale, oben rechts: Széchenyi-Platz und das Hotel Nádor, darunter Barbacane, unten links: der Kossuth-Platz und unten rechts die Moschee von Jakováli Hasszán

Das einzige was mich etwas „beunruhigt“ ist das Fliegen. Nicht dass ich Angst vorm fliegen habe… nur ist mein letzter Flug über 20 jahre her … 😀 . Na ja, wird schon schief gehen. Morgen werde ich mit dem Zug an den Genfer Flughafen fahren – das Ticket hab ich schon.

Hoffentlich habe ich nichts vergessen: Mein Koffer ist parat, die Noten sind drinn, mein Konzertoutfit auch. Geld habe ich gewechselt, ID-Karte habe ich auch… ok, ich denke, ich habe alles.

Nun denn, ich wünsch Euch eine gute Woche! Am 31.7.15 komm ich zurück 😉

Advertisements

2 Kommentare zu “Pécs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s