Du Mutter aller Mütter


999205_568572193216786_900061714_nGott, unsere Mutter,
im Dunkel der Nacht
verbinde ich mich
mit den Müttern,
die schlaflos bleiben,
wach gehalten von der Sorge
um ihre Kinder.

Du weisst, wie schutzlos
wir Mütter sein können.
Wir fühlen mit.
Wir halten Ohnmacht aus.
Wir können nicht fortlaufen
vor dem Kummer unserer Kinder.
Ihr Unglück reisst uns wund.
Es trifft uns härter noch als eigene Not.

Gott, Du Mutter aller Mütter,
Du lässt uns nicht allein
auf unseren Leidenswegen.
Stille die Tränen der Weinenden.
Nimm zu Herzen das Flehen
der Verzweifelten.

Geh den Frauen nach,
die sich einsam und stumm
durch die Nacht quälen.
Den Müttern mir ihrer Sorgenlast
gibt neue Kraft.
Sättige sie mit Trost.

Aus einem Buch kopiert… leider weiss ich nicht mehr aus welchem… :-S

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s