Etwas viel…


… war letzte Woche los.

Am Montag ist meine Mama im Büro von der Treppe gestürzt. Sie hat am Handgelenk einen Radiusbruch erlitten und wurde Donnerstag operiert. Seit Freitag ist sie bei mir, denn mit nur einer Hand ist sie relatif eingeschränkt… Somit habe ich auch die Koordination zwischen ihr und dem Büro in der Hand und bin ständig via Mail mit den Leuten dort in Kontakt. Ich war auch schon zweimal im Büro um Sachen zu holen und dann wieder bringen.

Definition-of-Stress_1Am Mittwoch hat meine beste Freundin einen Selbstmordversuch gemacht. Gott sei Dank ist aber alles gut ausgegangen – doch auch mit ihr bin ich seitdem ständig via whatsapp und Telefon am Draht.

Mittwoch hatte auch Sohnemann Halsweh und Fieber und blieb bis Ende Woche daheim. Nebenbei habe ich natürlich noch das Baby und das kleine Mädchen (2.5 Jahre) die ich hüte. Ich konnte aber Abends trotzdem singen gehen – wenigstens das 😉

Dann musste ich ja auch noch für J.D. ab und zu mal telefonisch oder whatsappisch 🙂 „zu verfügung stehen“.

Nicht zu vergessen: Einkaufen, mit dem Hund Gassi gehen, kochen, etc…

Töchterchen hatte gestern, Sonntag, eine Migräne. Sie hatte sich mit einer Freundin verabredet und verliess das Haus gegen 10h. Um 11h kam eine Nachricht „Ich hab extrem Kopfschmerzen und mir ist schlecht – kannst Du mich holen kommen?“ … Natürlich. Bei uns in der Strasse hat’s zur Zeit Bauarbeiten und das Auto muss anderswo parkiert werden. Also trottete ich zum Auto (gute 5 Gehminuten) und holte sie ab. Zuhause dann hat sie sich hingelegt, musste aber 3 Mal erbrechen. Dann konnte sie schlafen und abends war’s dann vorbei. War wohl auch für sie eine happige Woche…

Na ja, jedenfalls war letzte Woche wirklich etwas stressig und viel los… Ich hoffe, dass diese Woche etwas ruhiger wird 😉

Advertisements

3 Kommentare zu “Etwas viel…

  1. Das liest sich aber heftig!!! Du bsit aber auch so ein Stehauffrauchen 🙂
    Dir würde ich mal einen Hausmann wünschen….. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s