Dankbar


Soeben habe ich meine Zahlungen gemacht. Es bleiben mir 120.- bis Ende Februar… Super, nicht?

Also ich lebe ja wirklich nicht luxuriös, kaufe immer sehr Preisgünstig ein  (wie z.B. gestern, da habe ich für Sohnemann neue Schuhe gebraucht und noch Frs 16.- statt 49.- bezahlt)… und doch bin ich jeden Monat total knapp.

Das geht jetzt schon seit Jahren so. Auch schon als mein Ex-Mann noch hier war, hatten wir immer sehr wenig zum leben. Manchmal macht es mir nicht viel aus, doch manchmal fühlt es sich echt sch…. an, immer so am Limit zu leben.

Und trotzdem ich bin

Dank10-Sdankbar für meine Kinder – beide sind gesund und geben mir Kraft
dankbar für meine Gesundheit – auch wenn ich momentan grad wieder extrem Rückenschmerzen habe
dankbar, dass wir doch immer genug zu essen haben – meine Waage kann es Euch bestätigen
dankbar, ein Dach über dem Kopf zu haben – auch wenn es ziemlich lotterig hier ist
dankbar für meine Familie – nebst meinen Kindern – die wichtigsten Menschen für mich: meine Mama, mein Bruder, mein Papa (auch wenn ich ihn nur selten sehe)
dankbar, einen tollen Mann gefunden zu haben – auch wenn ich ab und zu immer noch an Pierre denken muss
dankbar, hier treue Leser  zu haben – auch wenn Ihr nicht immer kommentiert

… aber es gibt Tage wie heute, da finde ich es manchmal so ungerecht. Doch wie heisst es so schön: Das Leben ist kein Ponyhof…

Advertisements

5 Kommentare zu “Dankbar

  1. Na, wir scheinen ja in einer ähnlichen Welt zu leben. Mein Konto erstrahlt bereits anfangs Februar in Rot. Das ist halt der von Politikern hochgerühmte Wohlstand in der Schweiz 🙂

  2. Da kann ich nur sagen, Boelleli … Danke Danke Danke ! 🙂 :-* ❤
    Du sagst es Papageno – in der Schweiz sieht man die Armut nicht !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s